Montage vor Ort

Wenn gewünscht können die vorgefertigten Einzelmodule nach Aufwand, vor Ort montiert und installiert oder gewartet werden.

Hierfür gelten unsere allg. Bedingungen, wie folgt:

Bauseitige Leistungen:

Elektrische-, sowie pneumatische Versorgungsleitungen zu den einzelnen Komponenten wie z.B. Schaltschrank, Motoren u. Pneumatikeinheiten sind bauseits vorhanden.

  • Vorbereitung der Aufstellplätze.
  • Elektrische Versorgung bis zu den Verbrauchern sind gelegt.
  • Transport der Module innerhalb Ihres Werksgeländes zu den Aufstellungsorten.
  • Verfügungstellung von geeignetem Hubmaterial, wie Gabelstapler und evtl. autorisierter Hilfskraft.
  • Wir setzen einen störungsfreien Ablauf der Arbeiten voraus.
  • Anschließung / Auflegung der elektrischen Leitungen durch Ihre Hauselektriker.

Montagedienstleistung:

Die angebotene Dienstleistung versteht sich unter Zugrundelegung von der normalen Arbeitszeit (Montag – Freitag 8°°-17°°Uhr) und ungestörtem Arbeitsablauf. Wartezeiten und Arbeitszeiten außerhalb der normalen Dienstzeit werden nach tatsächlichem Aufwand gesondert in Rechnung gestellt, sofern diese nicht durch Topp Förder- und Profilsysteme GmbH zu vertreten sind.

Berechnungsgrundlage sind die zum Zeitpunkt der Ausführung gültigen Verrechnungssätze.

1 Mannstunde Mo.-Fr.  8°°- 17°°      € 58,00
1 Mannstunde Mo.-Fr. 17°°- 23°°     € 66,00
1 Mannstunde Mo.-Fr. 23°°- 8°°       € 84,00

Programmierstundensätze:

1 Mannstunde Mo.-Fr.  8°°- 17°°      € 80,00
1 Mannstunde Mo.-Fr. 17°°- 23°°     € 97,00
1 Mannstunde Mo.-Fr. 23°°- 8°°     € 115,00

Reisekosten je Km € 0,65
Zusätzlich werden die evtl. Hotel- und Auslösekosten gesondert in Rechnung gestellt.
An- und Abreisezeiten gemäß Montage und Servicesätzen.

Es gelten unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen gemäß VDMA.