Standard - Gurtförderer

Dieser Einsatzfall zeigt einen Standard-Gurtförderer mit einer manuellen, hydraulisch unterstützten Höhenverstellung. Diese preiswerte  Alternative zu einem elektromotorischen Antrieb  erlaubt Belastungen bis 100kg.

 

 





Gurtförderer mit Positionierung

Gehäuse für Warmwasserthermen sollen gepuffert, ausgeschleust und positioniert werden.

Die Werkstücke sind empfindlich gegen Verkratzung und leicht verformbar. Es wurde ein Staugurt mit Zwangsführung gewählt. Die Ausschleusung erfogt über eine pneumatische Linearachse mit Endpositionierung.

 

 

 




Zahnriemenförderer als Querausschleuser

In Rollengängen benötigt man oft Querausschleuser. Hierzu eignen sich in vielen Fällen Zahnriementriebe.

 

 




Kunststoff-Scharnierkettenförderer

Kunststoff-Scharnierkettenförderer mit Mitnehmer für das getaktete Fördern von Leerkartonagen in eine Befüllanlage von Büroklammern.

 

 




Stahl-Scharnierkettenförderer

Typische Einsatzfälle finden sich in der Stanztechnik oder im Pressenbereich.

Schwere, scharfkantige Bleche, die bei dem Herabfallen aus einem Werkzeug,

Gurtmaterial von Förderbändern beschädigen könnten, lassen sich duch disen Fördertyp problemlos transportieren.

 

 

 

 




Stahlkettenförderer

Dieser Mehrstrang - Stahlkettenförderer muß geometrisch anspruchsvolle Aluminium Druckgußteile fördern, puffern und positionieren.